Home Wärmedämmplatte

    1. Metalleffektlack- WärmedämmplatteMethode zur Verstärkung: Aluminium-Zwischenschicht / Flurplatte aus anorganischem Harz
      Oberfläche: Fluorkohlenstoff-Schicht
      Isolierschicht: EPS / XPS
      Dicke: 3-10 cm ...
    1. Wärmedämmplatte mit Fluorkohlenstoff-Schicht Dicke: 3-10 cm
      Methode zur Installation: Ankleben + Verankern
      Gewicht: 8-10 kg/m2
      Max. Maß: 1200X2400mm
      Qualitätssicherung: 25 Jahre ...
    1. Steinlack- Wärmedämmplatte Methode zur Verstärkung: Aluminium-Zwischenschicht / Flurplatte aus anorganischem Harz
      Oberfläche: Fluorkohlenstoff-Schicht (Der Lack ist aus Fluorkohlenstoff-Harz, Farben und weiteren Stoffen verarbeitet.)
      Isolierschicht: EPS / XPS ...
    1. Aluminium- WärmedämmplatteOberfläche: Aluminiumplatte mit Fluorkohlenstoff-Schicht
      Isolierschicht: EPS / XPS
      Dicke: 3-10 cm
      Methode zur Installation: Durch den Einsatz der Metallhänger wird sie auf die Wand oder das Stahlgerüst gehängt. ...
    1. Wärmedämmplatte (aus natürlichem Stein) Aluminium-Zwischenschicht / Flurplatte aus anorganischem Harz
      Oberfläche: künstlicher Stein
      Isolierschicht: EPS / XPS
      Dicke: 3-10 cm
      Methode zur Installation: Ankleben + Verankern ...

Wärmedämmplatte



Beschreibung der Wärmedämmplatte
1. Diese Verbundplatte hat von hervorragendem Dekoeffket und idealer Wirkung der Wärmedämmung kombiniert.
2. Niedriger Energieverbrauch;
3. 90% traditionelles Verfahren ist durch automatischen Fließband durchgeführt.
4. Das kann die Nachteile der Handbetätigung reduzieren sogar vermeiden.
5. Unterschiedliche Wärmedämmplatten mit Dekoeffekt stehen den Kunden aus aller Ländern zur Verfügung.

Eigenschaften - Wärmedämmplatte
1. Mehr Funktionen (Dekoration und Wärmedämmung), niedrige Kosten (reduziert um 5%);
2.100% Mechanisierung: beseitigt die unsicheren Faktoren, die wegen dem Arbeitsumfeld und der Arbeiter erzeugt werden.
3. 100% Fertigwaren;
4. 100% Verwendbarkeit mit niedrigem Energieverbrauch, Wetterbeständigkeit, umfangreiches Arbeitsumfeld und einfache Bedienung; die Wärmedämmplatte ist geeignet für neue Bauprojekte und Renovierung der alten Wände.

Schritte zur Montage:
1. Ankleben: Die geringe Nutzladung der Deko-Platte (8-10 Kilo/Quadratmeter) erleichtert die Installation. Diese Verbundplatte ist durch den Einsatz des besonderen Mörtels direkt auf der Wand eingeklebt.
2. Verankern: Um die gesamte Sicherung zu garantieren, haben wir U-Stück zur Verankerung entwickelt.
3. Behandlung der Nahtstellen: Wenn der Mörtel am unteren Rand der Platte trocken ist, wird der Schaum an der Nahtstelle gefüllt, und dann wird das gedichtete Silica-Gel zum Ebnen der Nahtstellen benutzt.